Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Landkreis sammelt Folien und Kunststoffe

Biebelried, den 20.04.2017

Neu: Annahme am Kompostwerk

Am 11., 12. und 15. Mai 2017 findet im Landkreis Kitzingen die Frühjahrssammlung für Folien und Hohlkörper aus Kunststoff statt. Diese Serviceaktion der Kommunalen Abfallwirtschaft richtet sich in erster Linie an landwirtschaftliche Betriebe und Gärtnereien. Angenommen werden ausschließlich verwertbare Folien und Hohlkörper aus Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP).

 

Das ist neu

Bei der kommenden Aktion gibt es eine wesentliche Änderung: Der ursprünglich genannte Sammeltermin für Samstag, den 13. Mai 2017, muss aufgrund der vorübergehenden Schließung der Sortieranlage in Fröhstockheim verlegt werden. Als Ersatz hat die Kommunale Abfallwirtschaft das Kompostwerk im Klosterforst als neuen Sammelstandort eingerichtet, wo Folien und Hohlkörper am Montag, den 15. Mai, in der Zeit von 7:00 bis 11:00 Uhr abgegeben werden können.

 

Standorte und Termine in der Übersicht

Donnerstag, 11. Mai

Prichsenstadt | Parkplatz am Friedhof | 08:30 – 10:00 Uhr Volkach | Bauhof, Dimbacher Straße | 11:00 – 12:30 Uhr Dettelbach | Parkplatz an der Maintalhalle | 13:30 – 15:00 Uhr Großlangheim | gegenüber neuem Sportplatz | 15:30 – 16:30 Uhr

 

Freitag, 12. Mai

Geiselwind | Bauhof am Feuerwehrgerätehaus | 08:00 – 09:30 Uhr Nenzenheim | Festplatz am Sportgelände | 10:30 – 12:00 Uhr Marktbreit | Containerstandort Hafenstraße | 13:00 – 15:00 Uhr

 

Montag, 15 Mai

Kompostwerk im Klosterforst | zwischen Großlangheim und Hörblach | 07:00 – 11:00 Uhr

 

Mengenbegrenzung bei Hohlkörpern

Aufgrund der begrenzten Aufnahmekapazität an den Sammelstandorten in den Landkreisgemeinden sind Anlieferungen von Hohlkörpern, die mehr als 5 Kubikmetern umfassen, unbedingt vorab mit der Abfallberatung abzustimmen (Tel. 09321 928-1206). Ohne Abstimmung können diese dagegen am Sammelstandort Kompostwerk Klosterforst angeliefert werden.

 

Reifen erst wieder im Herbst

Altreifen werden bei der Frühjahrsaktion nicht angenommen, sondern erst wieder im Rahmen der Kunststoffsammlung im Herbst. Noch Fragen? Weitere Informationen zur Kunststoffsammlung wie auch zur ganzjährigen Abgabe von Reifen am Wertstoffhof gibt es unter www.abfallwelt.de sowie in der abfallwelt-App. Darüber hinaus hilft auch der Abfallberater am Landratsamt Kitzingen weiter: Tel. (09321) 928–1234, Fax: (09321) 928–1299 oder per E-Mail unter: abfall@kitzingen.de.