Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Standsicherheitsprüfung der Grabmale gemäß der Unfallverhütungsvorschrift VSG 4.7 „Friedhöfe und Krematorien“ der Gartenbau-Berufsgenossenschaft

23.04.2018

BEKANNTMACHUNG

 

Die Gemeinde Biebelried ist als Friedhofsträger des gemeindlichen Friedhofs verpflichtet, die Standsicherheit der Grabmale zu prüfen.

 

Die Prüfung wird in der 20. Kalenderwoche durchgeführt werden. Dafür wurde die Firma, KMD Sven Trutschel beauftragt.

 

Der Nutzungsberechtigte der Grabstätte wird schriftlich unter Fristset-zung informiert, die entsprechenden notwendigen Sicherungsmaßnahmen durchzuführen. Ergänzend wird darauf hingewiesen, dass jeder Grabnutzungsberechtigte zur Sicherung der Standsicherheit des Grabsteins verpflichtet ist.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Ersten Bürgermeister Roland Hoh oder an die Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen, Frau Meie, Tel. 09321/9166-111.

 

Hoh

Erster Bürgermeister