Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Bauschuttdeponie Iphofen mit neuen Öffnungszeiten

Biebelried, den 29.06.2020

Die Abfallberater informieren - Ab 1. Juli 2020:

 

Bauschuttdeponie Iphofen mit neuen Öffnungszeiten

 

Nach Beschluss des Kreisausschusses gelten für die Bauschuttdeponie bei Iphofen ab dem 1. Juli 2020 neue Öffnungszeiten:

Dienstag, von 09:00 - 12:00 Uhr (ganzjährig)

Freitag, von 09:00 - 16:00 Uhr (ganzjährig)

Samstag, von 09:00 - 11:30 Uhr (April bis November).

 

Neue Kontaktdaten für einzureichende Unterlagen Bei den Ablagerungsgebühren sowie bei dem seit zwei Jahren bestehenden Annahmekonzept für die Anlieferun­gen von Bauschutt und Bodenaushub gibt es keine Änderun­gen. Lediglich die Erreichbarkeit (Kontaktdaten) und die Frist zur rechtzeitigen Vorlage für die im Vorfeld einer Anlieferung einzureichenden Unterlagen ändert sich. Hier ist ab dem 1. Juli 2020 nicht mehr das Personal an der Bauschuttdeponie, sondern eine „Prüfstelle Deponiebetrieb Bauabfälle" am Land­ratsamt Kitzingen mit neuen Kontakten die richtige Adresse:

Telefon: 09321 928-1212

Fax: 09321 928-1299

E-Mail:

 

Benötigte Unterlagen sind mindestens zwei Werktage vor An­lieferung an die Bauschuttdeponie bei der neuen Prüfstelle am Landratsamt Kitzingen einzureichen. Diese neue „Prüfstelle Deponiebetrieb Bauabfälle" gilt dann ebenfalls für Anlieferungen aus den Herkunftsbereichen der Stadt Dettelbach sowie der Gemeinde Biebelried für beabsich­tigte Anlieferungen an die Bauschuttdeponie bei Effeldorf.

 

Noch Fragen zu Bauschutt, Bau- und Abbruchabfällen sowie zu den Bauschuttdeponien?

Auf www.abfallwelt.de hat die kommunale Abfallwirtschaft am Landratsamt einen Ratgeber „Abfälle am Bau" eingestellt. Im Ratgeber werden Fragen rund um die Verwertung und Besei­tigung von Bauabfällen, asbesthaltigen Abfällen und Boden­aushub beantwortet. Darüber hinaus findet sich im Ratgeber ein Stichwortverzeichnis von Bauabfällen sowie ein Adressver- zeichnis mit Kontaktdaten der Abfallanlagen, Behörden und am Bau tätigen Firmen in der Region. Auch die Abfallberater am Landratsamt helfen gerne weiter: Tel. 09321 928-1234, E-Mail: .