Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Neues vom Kindergarten Wirbelwind

Biebelried, den 04.11.2020

Der Oktober stand für uns ganz im Zeichen des Herbstes. Im Garten wurden fleißig Walnüsse und bunte Blätter gesammelt und die Gruppenräume und der Eingangsbereich wurden von den Kindern herbstlich gestaltet.
Passend zum Herbst und zum Ernte Dank-Fest war und ist dies für uns auch der Monat des „Danke-Sagens“.
Vielen Dank an Frau Krauß, welche am Montag, 05.10.20, einen Ernte Dank-Gottesdienst für die Kinder unserer Einrichtung gestaltete. Corona-bedingt hätte dieser nicht ohne Weiteres in der Kirche stattfinden können, sodass wir uns gemeinsam mit Frau Krauß in unserem Turnraum trafen, wo wir zusammen eine kurzweilige Zeit verbrachten. Ein herzliches Dankeschön für die großzügigen Gaben und den Einsatz an Frau Krauß und die Westheimer Kirchengemeinde.
Der Freitag ist für unsere Kinder immer ein besonderer Tag – es gibt Apfelschorle statt Tee zu trinken! Unser Apfelsaft-Bestand wurde in diesem Monat wieder durch Apfelsaft von Frau Mulzer und durch einen Kasten Apfelschorle, gespendet von der Feuerwehr Kaltensondheim, aufgestockt. Vielen Dank für die großzügigen Spenden!
Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei Harald Müller, welcher „Gemeindeäpfel“ geerntet und uns die damit verbundene Spende in Höhe von 20€ zukommen lassen hat – ein herzliches Dankeschön, dass Sie uns dabei bedacht haben!
Wie in jedem Jahr stand zu Beginn des neuen Kindergartenjahres die Wahl eines neuen Elternbeirats auf der Agenda – Corona-bedingt in diesem Jahr nicht im Rahmen eines Elternabends, sondern per Briefwahl.
Wir bedanken uns an dieser Stelle beim „alten“ Elternbeirat des letzten Kiga-Jahres für den Einsatz und die gute Zusammenarbeit – trotz Corona, Lockdown und allem, was damit verbunden war, und freuen uns auf ein produktives Jahr mit dem neuen Elternbeirat. Danke für eure Bereitschaft, das Kindergarten-Geschehen für eure und alle Kinder der Einrichtung mitzugestalten!
Unser St. Martins-Umzug muss in diesem Jahr, wie bereits erwähnt, „dank“ Corona ausfallen – thematisiert wird dieser Tag bei uns im Kindergarten innerhalb der Gruppen natürlich trotzdem.
Und auch Sie, liebe Biebelrieder, Westheimer und Kaltensondheimer, sind eingeladen dabei mitzuwirken, den Kindern trotz aller momentanen Umstände einen leuchtenden St. Martins-Moment und ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern. Von Sonntag, 01.11. bis einschl. Mittwoch, 11.11.20, läd die Aktion „Laternen Fenster“ Sie herzlich dazu ein zu Hause eine Laterne oder ein Licht/eine Kerze etc, gut sichtbar in ein Fenster zur Straße zu stellen/hängen. Dieses können die Kinder dann gemeinsam mit ihren Eltern beim Spazieren entdecken und obwohl kein gemeinsamer Umzug stattfindet, kann so ein bisschen Licht, Wärme und Liebe geteilt werden.


Kommen Sie gesund durch den Herbst!
Das Kiga-Team

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neues vom Kindergarten Wirbelwind