Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

EUTB® – was ist das???

Biebelried, den 31.03.2021

Die Ergänzende unabhängige
Teilhabeberatung, kurz EUTB, ist bundesweit ein Beratungsangebot für Menschen mit (oder bei drohender) Behinderung und deren Angehörige. Sie dient als Wegweiser für Ratsuchende zur Teilhabe und Rehabilitation.
Willkommen sind alle Menschen mit verschiedensten Einschränkungen und egal in welchem Alter.
Fragen zu Themen wie Arbeit, Wohnen oder Freizeitgestaltung werden genauso beantwortet wie Fragen zu Pflege oder zu Anträgen. Menschen mit Hörbehinderung können von Mitarbeitern mit Gebärdensprachkompetenz beraten werden. Im Team beraten auch Selbstbetroffene (Peers) mit Behinderung.
Die EUTB der IFD Würzburg GmbH berät:
• zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe
• im Vorfeld der Beantragung
• über Unterstützungsmöglichkeiten verschiedener Einrichtungen
• bedarfsorientiert und individuell
• ganzheitlich und umfassend
• dahingehend, selbstbestimmt und eigenständig zu leben
• kostenlos und vertraulich

Auch während des Corona-Lockdowns sind wir weiterhin für Sie da und beraten Sie gerne telefonisch!


Dann kommen Sie zur Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung EUTB®


Seit 2018 fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales diese Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung und von Behinderung bedrohte Menschen oder deren Angehörige in ganz Deutschland. Kostenlos bieten die Berater*innen Informationen und Orientierung zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Sie verstehen sich als Wegweiser und Planungshelfer für die vielfältigen Unterstützungs- und Hilfsmöglichkeiten.
„Schön, dass Sie Zeit für mich haben und mir zuhören!“ „Ich konnte alle meine Fragen, egal zu welchem Thema, stellen.“ Solche und ähnliche Rückmeldungen hören wir oft. Das spornt uns an, für jeden Ratsuchenden die entsprechende Unterstützung oder Information zu finden.
Auch in Ihrer Nähe gibt es ein solches Beratungsangebot. Die EUTB® der Integrationsfachdienst Würzburg GmbH finden Sie in Würzburg, Gemünden und Kitzingen. Zusätzlich finden monatlich Sprechstunden in der Region statt – für den Landkreis Kitzingen in Geiselwind und Wiesentheid. Ab November 2020 bieten wir darüber hinaus eine wöchentliche Sprechstunde im Stadtteilzentrum Kitzingen-Siedlung an. Kontaktieren Sie uns oder kommen Sie gerne vorbei. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können!


Büro Kitzingen

Marktstr. 46-48 | 97318 Kitzingen
Telefon: 09321 9 24 58 46
Offene Sprechstunde: mittwochs, 15.00 – 17.00 Uhr
Email:

 

 

Bild zur Meldung: EUTB® – was ist das???