Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Einleitepflicht für Abwasser/Chlorwasser aus Schwimmbädern in die öffentliche Entwässerung

26.04.2018

Bei Schwimmbadwasser, insbesondere wenn dieses gechlort ist, handelt es sich um Abwasser i. S. von § 3 Spiegelstrich 1 der Entwässerungssatzung (EWS) der Gemeinde Biebelried und muss in die öffentliche Entwässerungseinrichtung einge¬leitet werden (§ 5 Abs. 5 EWS)