Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Neues vom Kindergarten Wirbelwind

Biebelried, den 30.11.2017

Seit Anfang November pflegen wir ein neues Ritual im Kindergarten. Jeden ersten Mittwoch im Monat bereiten die Gruppen ein gesundes und abwechslungsreiches Buffet zu. Nach einem gemeinsamen Morgenkreis aller drei Gruppen in der Turnhalle, darf sich dann fleißig an den Leckereien bedient werden.

 

„Sankt Martin, Sankt Martin, Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind..." - zum Glück war es bei unserem Laternenumzug am Montag, dem 13. November 2017, nicht so stürmisch wie damals bei Sankt Martin. Nachdem gegen 17:30 Uhr die Kinder mit ihren Eltern, Verwandten und Bekannten im Kindergarten eintrafen und sich versammelten, stimmten wir unseren Umzug mit einem gemeinsamen Lied ein. Darauf folgte das vom Elternbeirat inszenierte „Sterntaler"-Märchen in Form eines Schattenspiels. Nun begann der Umzug. Wir zogen durch Westheims Straßen und sangen an mehreren Stationen Lieder, welche vom Lindelbacher Posaunenchor begleitet wurden. Dafür vielen lieben Dank. Zurück im Kindergarten wurde dann für das leibliche Wohl gesorgt. Es gab Glühwein und Kinderpunsch, gebackene Martinsgänse, herzhafte Stangen und natürlich Ulmer. In netter geselliger Runde klang dieser gemeinsame Abend dann bei Laternenschein aus. Der Gewinn für den Kindergarten beläuft sich auf 156,50 €.

 

Am Donnerstag, den 23. November 2017, fand wieder eine Gemeinschaftsfortbildung für das gesamte Kindergartenteam im Rahmen der PQB (Pädagogische Qualitätsbegleitung) statt. Dabei wurde auf Zielsetzungen und deren Erreichen zurückgeblickt und entsprechend eva¬luiert. Gemeinsam wird das Team wei¬ter an Lösungen und Wegen für ein sinnvolles und effektives pädagogisches Handeln arbeiten. Regelbildung und -einhaltung und die Einbeziehung der Kinder hierbei waren auch dieses Mal Schwerpunkte. Nun wünschen wir allen Bürgern eine besinnlich Advents¬zeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr. Ab dem 08. Januar 2018 sind die Kindergartentüren wieder geöffnet.

 

Am Samstag, den II.November fand unser Martinszug statt. Trotz Wind und Regen sind ganz viele Kinder mit ihren bunten Laternen gekommen. Wir sind dem Sankt Martin singend durch die Straßen von Kaltensondheim gefolgt. Der Zug endete wie gewohnt am Feuerwehrhaus, wo es zur Stärkung Kinderpunsch, Glühwein, Ulmer, Lebkuchen und Brezeln gab. Ein herzliches Dankeschön geht an die Jugend, die dafür ge-sorgt haben, dass wir gut und sicher durch die Straßen ziehen konnten. Ein Dank an alle Helfer und Spender und natürlich an den St. Martin und seinen Pferd, sowie an alle die dabei waren. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Jugendgruppe für ihren Jugendraum und dem Kindergarten Wirbelwind zu Gute.