Gemeinde Biebelried
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Neues vom Kindergarten Wirbelwind

Biebelried, den 29.11.2018

Am Montagabend, den 12. November 2018, feierten wir Sankt Martin. Nach einer gemeinsamen Gesangseinlage, kam ein Beitrag des Elternbeirats. Passend zum Thema dachten sie sich dieses Jahr ein tolles Schauspiel aus. Eine Zeichentrickanimati­on auf Leinwand, die die Geschichte des heiligen Sankt Martin zeigte, wurde mit den Stimmen der Eltern und musikalischer Begleitung hinterlegt. „Ich geh' mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir!" Viele Stimmen hörte man anschließend durch die Straßen von Westheim ziehen - unter anderen mit diesem Lied. An dieser Stelle auch recht herzlichen Dank an den Posau­nenchor, der uns auch dieser Jahr wieder beim Laternenumzug begleitet hat. Wieder am Kindergarten angekommen, konnte sich bei einer warmen Tasse Glühwein oder Kinderpunsch ge­wärmt werden. Zusätzlich gab es noch Ulmer, Schinken-Käse- Stängen und Martinsgänse fürs leibliche Wohl. Wir blicken auf ein schönes gemütliches Beisammensein zurück.

Ebenso ein schönes vorerst letztes Treffen in Form unserer Teamfortbildung im Rahmen der PQB (Pädagogische Quali­tätsbegleitung) fand am Freitag, den 23. November 2018 statt. Neben weiterer Ausarbeitung verschiedenster Beobachtungs­formen, ließen wir die gemeinsame Arbeit Revue passieren und danken im Zuge dessen Frau Belschner für die nunmehr dreijährige Zusammenarbeit und die vielen tollen, gemeinsam erarbeiteten Themen, die wir weiterhin als Grundlage unserer pädagogischen Arbeit nutzen wollen.

Auch eine Fortbildung - wenn auch nur ein Erste-Hilfe-Kurs im Auffrischungssinne - besuchte die Hälfe des Teams am Sams­tag, den 24. November 2018. Bereits vorhandene Kenntnisse wurden hierbei theoretisch und praktisch wiederholt. Außerdem ist die Vorbereitungszeit für Weihnachten nun schon im Gange. Wir üben Lieder, backen und basteln. Wir freuen uns auf diese Zeit, in der hoffentlich auch Sie, liebe Eltern, Bürge­rinnen und Bürger als auch wir und vor allem die Kinder etwas Ruhe und Besinnlichkeit finden werden. Wir wünschen eine schöne Adventzeit, ein frohes Weihnachtsfest und ein geseg­netes neues Jahr.

 

Am Samstag, den 10. November fand unser Martinszug statt. Es sind ganz viele Kinder mit ihren bunten Laternen gekom­men, worüber wir uns sehr gefreut haben.

Wir sind dem Sankt Martin singend durch die Straßen von Kaltensondheim gefolgt. Der Zug endete wie gewohnt am­Feuerwehrhaus, wo es zur Stärkung Kinderpunsch, Glüh­wein, Ulmer, Lebkuchen und Brezeln gab.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Jugendfeuerwehr, die dafür gesorgt haben, dass wir gut und sicher durch die Stra­ßen ziehen konnten. Ein Dank an alle Helfer und Spender und an den St. Martin mit seinem Pferd, sowie an alle Kinder, Eltern, Großeltern die dabei waren.

Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Jugendgruppe für ih­ren Jugendraum und dem Kindergarten Wirbelwind zu Gute.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neues vom Kindergarten Wirbelwind